Notfall

Notdienstzeiten Montag bis Freitag 19.00–07.00 Uhr
Samstag bis Sonntag und Feiertags rund um die Uhr

Notfall

1
Rufen Sie uns
im Vorfeld an
2
Fahren Sie
zur Klinik
3
Melden Sie sich
am Empfang

Warum fallen im Notdienst höhere Kosten für die Behandlung an?

Liebe Patientenbesitzer,

eine ganzjährige tierärztliche Betreuung rund um die Uhr gehört für uns zu unserem beruflichen Selbstverständnis. Daher stehen wir Ihnen auch wenn bei Ihrem Pferd ein medizinischer Notfall eintritt im Notdienst in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen zur Verfügung.

In einem Jahr sind dies ungefähr 3500 Stunden am Abend oder in der Nacht, an Wochenenden und an Feiertagen, die wir im Notdienst zusätzlich für Sie zur Verfügung stehen um Ihnen und Ihrem Pferd zu helfen.

Sicher haben Sie dafür Verständnis, dass dies für uns eine grosse Herausforderung im personellen Bereich ist und die hierdurch entstehenden Personalkosten immens sind.

Auch in Zukunft wollen wir Ihnen und Ihrem Pferd im Notfall, bei komplexen medizinischen Problemen und vor allem in lebensbedrohlichen Situationen an 365 Tagen im Jahr helfen und hoffen auf Ihr Verständnis für die im Notdienst entstehenden Kosten.